Qihoo 360 tatsächlich vor Sogou-Übernahme

Internet-Suchmaschinen

Freitag, 19. Juli 2013 10:29
Qihoo 360 Technology Co.

BEIJING (IT-Times) - Anfang des Monats machten Spekulationen die Runde, dass zwischen Qihoo 360 und Sohu bereits ein Kaufvertrag über den Verkauf der chinesischen Suchmaschine Sogou geschlossen wurde. Wie Qihoo 360 nun bestätigte, befindet man sich derzeit lediglich im frühen Stadium der Verhandlungen.

Der Kaufpreis, den Qihoo 360 für Sogou hinblättern will, soll bei 1,4 Mrd. US-Dollar liegen, anstatt bei 1,2 Mrd. Dollar, wie bisher vermutet. Mit dem Verkauf der Suchmaschine Sogou forciert Sohu seine Aktivitäten auf die Bereiche E-Commerce und Online-Gaming. Qihoo 360 plant bis zum Ende des Jahres einen Anteil von 20 Prozent am chinesischen Suchmaschinenmarkt einzunehmen. Sollte der Deal noch vor Ablauf des Jahres über die Bühne gehen, könnte der Anbieter von Suchmaschinenportalen und Sicherheitssoftware dieses Ziel schon vorzeitig erreichen.

Meldung gespeichert unter: Qihoo 360 Technology Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...