Qihoo 360 mit kräftigem Umsatzplus - Erwartungen übertroffen

Quartalszahlen

Montag, 25. August 2014 09:28
Qihoo 360 Technology Co.

BEIJING (IT-Times) - Chinas zweitgrößte Suchmaschine Qihoo 360 kann den Umsatz im zweiten Quartal 2014 kräftig ankurbeln. Zugleich legte auch das Ergebnis des Unternehmens zu, wenn auch nicht so stark wie der Umsatz.

Auf Quartalssicht erwirtschaftete Qihoo einen Umsatz von 317,9 Mio. US-Dollar, der sich damit gegenüber dem Vorjahresquartal um 109,6 Prozent verbesserte. Das operative Ergebnis legte von 36,6 Mio. Dollar auf 43,9 Mio. Dollar zu. Insgesamt wies Qihoo 360 ein Nettoergebnis von 39,1 Mio. Dollar aus, nach 33 Mio. Dollar in 2013. Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis je ADS von 0,30 Dollar (2013: 0,26 Dollar). Bereinigt konnte Qihoo 360 einen Nettogewinn (Non-GAAP) von 50 US-Cent je Aktie vorweisen und damit die Markterwartungen um vier Cent übertreffen.

Den größten Umsatzanteil erzielte Qihoo 360 im Bereich Online-Werbung. Hier verbesserte sich der Umsatz um 89 Prozent auf 171,3 Mio. Dollar. Im Bereich Internet-Mehrwertdienste erhöhte sich der Umsatz um 140 Prozent auf 146,2 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...