Qihoo 360 entwickelt mit Giant Interactive MMORPG

MMORPGs

Freitag, 27. Juli 2012 17:24
Qihoo 360 Technology Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Giant Interactive und Qihoo 360 wollen demnächst kooperieren, um einen kundenspezifischen Mikro-Clienten zu entwickeln, der das Online-Spiel ZT Online 2 schneller und einfacher verfügbar gestaltet.

So gaben die beiden chinesischen Unternehmen Giant Interactive Group Inc., ein großer Online-Spiele-Entwickler, und Qihoo 360 Technology Co. Ltd. (WKN: A1H8TB), Anbieter von Internet- und Mobile Security Softwareprodukten, bekannt, dass Giants Kassenschlager ZT Online 2, ein MMORPG (Massively Multiplayer Online Role Playing Game), in einer Kooperation in eine abgespeckte Version namens „Qianjun Online“ implementiert werden soll. ZT Online 2 wurde im September 2011 gestartet und hatte zu besten Zeiten 541.000 Nutzer. Um das Spielerlebnis für den Nutzer einfacher und schneller verfügbar zu gestalten, wird nun eine kleinere Version des Spieles entwickelt, für dessen Sicherheit Qihoo 360 verantwortlich ist.

Meldung gespeichert unter: Qihoo 360 Technology Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...