Q4 Ergebnisse von COLT Telecom

Dienstag, 24. Februar 2004 16:37

Colt Telecom Group Plc. (London: CTM<CTM.ISE>, WKN: 904104<CTE.FSE>): Das englische Telekommunikationsunternehmen Colt Telecom gab heute seine Zahlen für das vierte Quartal 2003 bekannt.

Der Konzern konnte sein EBITDA (Earnings before interest, tax, depreciation and amortisation) im Vergleich zum vierten Quartal des vorigen Geschäftsjahres um 74 Prozent auf 48,2 Millionen Britische Pfund steigern (2002: 27,7 Millionen Britische Pfund). Im Vergleich der beiden Fiskaljahre konnte das EBITDA sogar von 71,5 Millionen Britische Pfund um 128,5 Prozent auf 163,4 Millionen Britische Pfund gesteigert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...