Q-Cells Wettbewerber JA Solar: Umsatz bricht drastisch ein

Solarkrise

Montag, 25. März 2013 17:19
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Timea) - JA Solar hat heute die Zahlen für das Gesamtjahr 2012 sowie das vierte Quartal bekannt gegeben. Bei sinkenden Umsätzen fiel auch das Ergebnis weiter.

Im vierten Quartal 2012 erwirtschaftete JA Solar einen Umsatz von 1,7 Mrd. Renminbi oder 268,1 Mio. US-Dollar. Dieser ging damit um 14,2 Prozent zurück. Das operative Ergebnis lag bei minus 549,6 Mio. Renminbi gegenüber minus 487,6 Mio. Renminbi im Vergleichsquartal 2011. Damit fiel die Bruttomarge von minus 25,1 Prozent auf minus 32,9 Prozent. Insgesamt erzielte JA Solar einen Nettoverlust von 637,9 Mio. Renminbi (2011: minus 429,64 Mio. Renminbi). Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis pro Aktie von 16,5 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: JA Solar Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...