PT Telekom steigert Gewinn um 21 Prozent

Freitag, 9. November 2001 09:55

PT Telekomunikasi Indonesia (NYSE: TLK<TLK.NYS>, WKN: 898255<PTI.FSE>): PT Telekom konnte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Gewinn um 21 Prozent steigern. Dazu beigetragen hat zum Beispiel die Übernahme einer Mobilfunkgesellschaft im Februar, da die Konzerneinheit die Kundenzahl mehr als verdoppeln konnte. Der Gewinn stieg insgesamt von 2,49 Bln. indonesischen Rupiah oder 235 Rupiah je Aktie im Vorjahr auf 3 Bln. Rupiah (287 Mio. Dollar) oder 298 Rupiah je Aktie.

Die Übernahme von Indonesiens Nummer eins unter den Mobilfunkanbietern durch PT Telekom war in dem Markt, der im nächsten Jahr vollständig liberalisiert wird, von Anfang an ein Erfolg. Allerdings machen Rechtsstreitigkeiten mit einigen Joint Venture Partnern, die über die Hälfte des Festnetzes leiten, dem Telekomgiganten zu schaffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...