PT Multimedia: Zum ersten Mal Gewinn

Mittwoch, 30. April 2003 08:29

PT Multimedia SGPS (NYSE: PT) hat am Dienstagabend die aktuellen Zahlen für das ersten Quartal veröffentlicht. Der konsolidierte Umsatz beträgt 163,5 Mio. Euro. Das konsolidierte EBITDA-Ergebnis beträgt 27,4 Mio. Euro. Das Unternehmen hat zum ersten Mal in der Geschichte einen Reingewinn erzielt – dieser beträgt für die ersten drei Monate 2003 0,9 Mio. Euro.

Die relativ guten Zahlen im ersten Quartal 2003 resultieren aus dem substanziellen Wachstum des Unternehmens und der stetigen Verbesserung der Handelsspannen. Außerdem greift das Konsolidierungsprogramm, dass in der zweiten Jahreshälfte 2002 verabschiedet wurde.

Bei den Nutzerzahlen zeigt sich ebenfalls eine positive Entwicklung – die Nutzerzahlen steigen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22 Prozent. Die Zahl der Pay TV-Abonnenten steigt um 13 Prozent auf 1,346 Millionen. Die Zahl der Abonnenten der Premiumprodukte steigt um 26 Prozent auf 968.000. Die Zahl der Breitbandanschlüsse für das Internet kann das Unternehmen sogar um 116 Prozent steigern (162.000 Nutzer).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...