PSI verstärkt Präsenz in Lateinamerika

Produktionsmanagement

Mittwoch, 17. April 2013 17:18
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die PSI Metals GmbH hat ein neues Tochterunternehmen in Brasilien gegründet. Somit baut die PSI AG ihre Präsenz in Lateinamerika weiter aus.

Die PSI AG hat die Gründung der PSI Metals Brazil Ltda. im ersten Quartal des Jahres 2013 bekannt gegeben. Diese gehört zur PSI Metals GmbH, einem hundertprozentigen PSI-Tochterunternehmen. Im Zuge dessen wurde eine Geschäftsstelle in Rio de Janeiro, Brasilien eröffnet. Ziel ist der Ausbau des lateinamerikanischen Marktes, der Vor-Ort-Betreuung bestehender PSI-Kunden sowie der Ausbau der regionalen Vertriebsaktivitäten.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...