PSI stattet Heco mit Lagerverwaltungssystem aus

Freitag, 15. Juni 2012 16:12
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - In Kooperation mit der TGW Systems Integration stattet die PSI AG ein Logistikzentrum des deutschen Schraubenherstellers Heco mit einem Lagerverwaltungssystem aus. Im Sommer 2013 soll das System implementiert sein.

Der Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Energiemanagement, Produktionsmanagement und Infrastrukturmanagement die PSI AG (WKN: A0Z1JH), gab am heutigen Freitag bekannt, dass die TGW Systems Integration GmbH die Lager- und Kommissioniertechnik inklusive Lagerverwaltungssystem für das in Schramberg befindliche Logistikzentrum gestaltet und bei der Wahl des Lagerverwaltungssystems auf PSI zurückgreift. Zusätzlich wird das PSI Transport Control System zur Steuerung der innerbetrieblichen Transporte eingesetzt. Im Lieferumfang sind zudem die Schnittstelle zum Host-System von Heco sowie zum Materialflussrechner von TGW und das PSI-Archivsystem enthalten. Der Auftragswert beträgt rund 3,4 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...