PSI - Auftragseingang für Tochterunternehmen

Freitag, 4. Dezember 2009 18:07
PSI

BERLIN  (IT-Times) - Der Softwareentwickler PSI AG (WKN: A0Z1JH) erhält für das Tochterunternehmen PSI Transcom GmbH von der Rügener Personennahverkehrs GmbH den Auftrag zur Einführung eines rechnergestützten Betriebsleitsystems.

Das PSI-Tochterunternehmen PSI Transcom wird bei diesem Auftrag als  Generalunternehmer fungieren. Das von PSI Transcom entwickelte System soll auf Basis einer Erweiterung des implementierten PSI-Telematiksystems aufgebaut werden, wie es bei der Verkehrsgemeinschaft Nordvorpommern GmbH schon vorhanden ist. Dazu kommt der Bordrechner der Firma Krauth, welcher die Belange des modernen Ticketingsystems und der Fahrgelderhebung abdeckt.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...