PSI AG gewinnt Auftrag von Neukunden

Montag, 3. August 2009 12:30
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Das deutsche Softwareunternehmen PSI AG (WKN: A0Z1JH) meldete heute einen neuen Kunden. Künftig werde man auch für die Simon Unternehmensgruppe tätig. 

Wie PSI heute in einer Veröffentlichung mitteilte, sei man von Simon, einer Unternehmensgruppe mit Sitz in Aichalden, mit der Lieferung von Softwarelösungen beauftragt worden. Dabei handele es sich um die ERP-Anwendung (Enterprise Ressource Planing) PSIpenta. Ziel sei es, durch die Implementierung der Software die Harmonisierung und Integration der verschiedenen Geschäftsprozesse weiter voranzutreiben. Dabei sollen alle Werke von Simon abgedeckt werden. 

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...