PSI AG erhält weiteren Auftrag von Vallourec

Montag, 29. November 2010 17:20
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die PSI AG wird in Zukunft auch den Vallourec-Standort Youngstown mit Produktionssoftware ausstatten.

Die deutsche PSI AG (WKN: A0Z1JH) gab heute bekannt, dass man einen weiteren Auftrag von Vallourec erhalten habe. PSI soll den Vallourec-Standort Youngstown in Ohio mit PSImetals als Manufacturing Execution System (MES) für das neue Rohrwalzwerk für kleine Durchmesser beliefern. PSImetals ist eine Software für das Produktionsmanagement in der Metallindustrie. Die neue Version, PSImetals 5 solle nach Angaben des Unternehmens die vorherigen, parallel am Markt bestehenden Lösungen von AIS, PSI BT und 4Production vereinen.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...