ProMOS und Hynix mit strategischer Partnerschaft

Freitag, 14. Januar 2005 09:57

TAIPEI - Der viertgrößte taiwanesische Speicherchiphersteller ProMos Technologies Inc. (London: PRND<PRND.SQ1>) hat heute bekannt gegeben, dass man eine strategische Allianz mit dem Mitbewerber Hynix vereinbart hat, welche die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit beider Unternehmen dienen soll.

Die Partnerschaft sieht unter anderem vor, dass Hynix seine Kompetenz auf dem Gebiet der DRAM Speicherchips einbringt, während ProMOS seine Vorteile im Bereich der 300 Millimeter Wafer Technologie anbietet. Weiterhin beinhaltet der Deal, dass die beiden Unternehmen in Zukunft gemeinsame Aktivitäten bei der Neuentwicklung von Technologien unternehmen. Auf dieser Weise wollen beide Unternehmen letztendlich ihre Chancen auf höhere Gewinne verbessern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...