Progress Software mit 51 Prozent Gewinnzuwachs

Donnerstag, 16. Juni 2005 17:00

BEDFORD - Der Softwarehersteller Progress Software Corp. (WKN: 884284<PGR.FSE>) verkündete am heutigen Donnerstag die Ergebnisse für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2005.

Wie der Pressemitteilung zu entnehmen ist, konnte das Unternehmen den Gewinn im zweiten Quartal um 51 Prozent steigern. Nicht eingeschlossen sind darin aber höhere Gesamtaufwendungen. Der Quartals-Nettogewinn stieg auf 12,2 Mio. US-Dollar oder 30 Cent pro Aktie nach 8,1 Mio. Dollar oder 21 Cent pro Aktie im Vorjahresvergleichszeitraum. Die Gesamtkosten stiegen um fünf Prozent auf 82,9 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...