Premiere/Sky: Zahlen kommen am Donnerstag

Dienstag, 11. August 2009 16:29
Sky_Gebaeude.jpg

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Premiere AG (WKN: PREM11), künftig Sky AG, will die Zahlen für das zweite Quartal 2009 am Donnerstag dieser Woche veröffentlichen. Diese werden nicht nur auf Grund der Namensänderung und damit möglicherweise verbundener Effekte mit Spannung erwartet. 

In der Vergangenheit und unter dem alten Namen Premiere hatte der Pay-TV-Anbieter mit Verlusten und einer hohen Zahl an Schwarzsehern zu kämpfen. Nun soll unter dem neuen Namen alles anders werden. Allerdings wurde in der Vergangenheit auch über weitere Verluste des Medienunternehmens spekuliert. Grund dafür wären Abschreibungen für den Marken- und Unternehmensnamen „Premiere“ sowie erhöhte Marketingaufwendungen für die derzeitige Kampagne für den neuen Markennamen „Sky“. Die Marke „Premiere“ wird mit 256,1 Mio. Euro bewertet, eine Summe, die Sky jedenfalls auf dem Papier, in der Kasse fehlen wird. 

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...