PortalPlayer feiert erfolgreichen Börsenstart

Montag, 22. November 2004 09:26

Die Aktien des US-Halbleiter- und Softwarespezialisten PortalPlayer (Nasdaq: PLAY<PLAY.NAS>, WKN: A0DNB4<RKI.BER>) feierten am vergangenen Freitag einen erfolgreichen Börseneinstand und klettern am ersten Handelstag um 51 Prozent auf 25,80 US-Dollar.

Das Unternehmen, das unter anderem Chips und Software für Apples Musik-Player iPod herstellt, platzierte seine Aktien zu 17 Dollar und damit über der zuletzt nach oben revidierten Preisspanne zwischen 14 und 16 Dollar. Insgesamt wurden 6,25 Mio. Aktien zu 17 Dollar ausgegeben, womit PortalPlayer 106,25 Mio. Dollar aufnehmen konnte. PortalPlayer will die frischen Mittel zur Rückführung der Verschuldung und für den weiteren Ausbau des Geschäfts nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...