Plumtree liefert Quartalszahlen

Mittwoch, 21. Januar 2004 12:54

Plumtree Software Inc. (Nasdaq: PLUM<PLUM.NAS>; WKN: 580563<PL5.FSE>): Der amerikanische Softwareproduzent Plumtree Software veröffentlichte gestern die Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal. Der Konzern konnte die Erträge von 18,5 Mio. US-Dollar (3. Quartal) auf aktuell 18,8 Mio. Dollar steigern

Im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2002 lagen die Erträge noch bei 19,5 Mio. Dollar. Die Nettoverluste erhöhten sich: Auf der Basis der US-GAAP belaufen sich die Nettoverluste im vierten Quartal 2003 auf 552.000 Dollar, je Aktie bedeutet das 0,02 Cent. Im dritten Quartal lagen die Nettoverluste noch bei 373.000 Dollar oder 0,01 Cent je Aktie. Im vierten Quartal 2002 konnten Nettogewinne in Höhe von 1,9 Mio. Dollar verbucht werden, für den vergleichbaren Zeitraum 2003 belaufen sich die Nettogewinne auf 270.000 Dollar. Im dritten Quartal 2003 konnten an dieser Stelle noch 603.000 Dollar verzeichnet werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...