Playstation setzt sich durch

Mittwoch, 10. September 2003 17:41

Sony Corp. (WKN: 853687<SON1.ETR>): Sony hat gemeldet, dass weltweit bislang 60 Mio. Playstation 2 Spielkonsolen abgesetzt werden konnten.

Vom Vorgängermodell wurden dagegen 37,5 Mio. Stück ausgeliefert. Der japanische Verbraucherelektronikhersteller will die Produktion der PS2 noch weiter hochfahren. Bis Ende 2003 sollen monatlich mehr als 3 Mio. Geräte hergestellt werden. Sony rechnet mit einer starken Nachfrage im Weihnachtsgeschäft. Im Heimatmarkt Japan wurde die PS2 bisher 14,17 Mio. Mal verkauft. In Nordamerika wanderten 26,4 Mio. Geräte über die Ladentheken, in Europa, Afrika, Australien und dem Mittleren Osten bislang 19,4 Mio. Stück.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...