Pironet: Erste Erfolge des Sparplans

Montag, 15. Oktober 2001 09:20

Pironet (WKN: 691640<PNG.FSE>): Der deutsche Anbieter von Content-Management-Software konnte heute gute vorläufige Quartalszahlen melden. Das Unternehmen hatte im Frühjahr ein Restrukturierungsprogramm gestartet, um das verlustschreibende Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. Im dritten Quartal konnte ein Gewinn (EBIT) von 0,85 Mio. Euro gemeldet werden. Dies ist eine Steigerung von 133 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Umsatz sank im selben Zeitraum von 7,38 Mio. auf jetzt 6,12 Mio. Euro. Der Kassenbestand stieg von 30 Mio. Euro im vorhergehenden Quartal auf jetzt 32 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...