Philips-Aktie durch positive Meldungen beflügelt

Montag, 7. Juli 2003 17:30

Philips (Amsterdam: PHIA<PHIA.ASX>, WKN: 940602<PHI1.FSE>): Die Aktie des niederländischen Technologiekonzerns Philips profitiert an der Börse in Amsterdam heute von der positiven Entwicklung einer Beteiligung sowie der Bekanntgabe einer beginnenden Zusammenarbeit im Mobilfunkbereich mit einem asiatischen Unternehmen.

Zum einen wirkten sich zufrieden stellende Umsatzzahlen des Unternehmens TSMC, an dem Philips beteiligt ist, auf die Aktie von Philips positiv aus. Zum anderen wird Philips zukünftig im Bereich Mobilfunk mit dem taiwanesischen Technologieunternehmen Accton Technology zusammen arbeiten. Auch diese Nachricht nahmen die Spekulanten positiv heute anscheinend sehr auf.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...