Personalie: SAP holt sich ehemaligen CEO von Siemens IT Solutions

Dienstag, 7. Juni 2011 12:28
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die deutsche SAP AG gab heute bekannt, dass Dr. Christoph Kollatz zum Executive Vice President für die Sparte SAP Hana ernannt wurde.

Kollatz wird damit den Ausbau des Geschäfts rund um die SAP In-Memory Appliance Software (SAP Hana) verantworten. Dabei werde er direkt an Dr. Dr. Vishal Sikka, Vorstandsmitglied der SAP AG, berichten. Sikka ist für die Unternehmensstrategie der Bereiche Technologie und Innovation zuständig und zeigte sich von der Ernennung Kollatzs überzeugt. Kollatz werde durch seinen beruflichen Hintergrund SAP Hana weiter ausbauen und die wachsende Nachfrage bedienen. Vor seinem Wechsel zu SAP war Kollatz als CEO bei Siemens IT Solutions and Services tätig. Während seiner Laufbahn bei Siemens übernahm er desweiteren bei Siemens Power Generation Group, Siemens Business Services und der Siemens I and S Group Positionen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...