Personalie: ASML ernennt neuen Chief Operating Officer (COO)

Donnerstag, 24. September 2009 11:41
ASML Holding

VELDHOVEN (IT-Times) - Der niederländische Hersteller von Maschinen für die Halbleiterindustrie, die ASML Holding N.V. (WKN: A0M190), gab heute eine Personalie bekannt. Künftig soll ein neuer COO das Unternehmen verstärken.

Frederic Schneider-Maunoury (47) ist derzeit noch Vizepräsident der Sparte „Thermal Products Manufacturing“ bei dem französischen Unternehmen Alstom. Der Wechsel zu ASML soll zum 1. Januar 2010 erfolgen. Ab Januar 2010 bekleidet Schneider-Maunoury damit das Amt des Chief Operating Officers (COO) sowie des Executive Vice Presidents bei ASML.

Meldung gespeichert unter: ASML Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...