PeopleSoft und IBM mit weitreichender Allianz

Mittwoch, 22. September 2004 17:50

Peoplesoft Inc. (Nasdaq: PSFT<PSFT.NAS>, WKN: 885132<PSF.FSE>): PeopleSoft Inc. und IBM gaben gestern nach Börsenschluss in den USA eine strategische Allianz bekannt, im Zuge derer PeopleSoft seine Applikationen auf der e-Business Software-Plattform IBM Websphere standardisieren wird. Das entsprechende Produkt soll anschließend als gemeinsame Lösung von beiden Unternehmen vermarktet werden. Weitere integrierte Lösungen befinden sich Angaben der Unternehmen zufolge in Planung.

Craig Conway, Vorstandsvorsitzender bei PeopleSoft, bezeichnete den Vertrag zwischen IBM und PeopleSoft als wichtigstes Abkommen der beiden Unternehmen überhaupt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...