PeopleSoft kauft Betriebsvermögen von Annuncio

Montag, 14. Januar 2002 08:51

PeopleSoft Inc. (Nasdaq: PSFT<PSFT.NAS>, WKN: 885132<PSF.ETR>): Der Anbieter von Unternehmenssoftware gab am Freitag bekannt, dass man definitiv immaterielle Güter und weitere Vermögensgegenstände von Annuncio Software übernehmen werde. PeopleSoft versucht mit diesem Kauf seine Stellung als Anbieter von Software zur Kundenverwaltung (Customer Relationship Management, CRM) weiter zu stärken. Finanzielle Details der Transaktion, die noch im ersten Quartal diesen Jahres abgeschlossen werden soll, wurden nicht bekannt gegeben.

Annuncio bietet Marketing-Software an, mit Hilfe derer über e-Mail und Interaktion der Kunden im Internet Werbung gestaltet werden kann. Gemeinsam mit der CRM-Software von PeopleSoft soll Unternehmen weitere Automatisierung und Personalisierung des Marketing im Internet ermöglicht werden. PeopleSoft bietet internetbasierte Software zur Unternehmensverwaltung an und ist bei der ERP-Software ein Wettbewerber von SAP.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...