PCCW: Neue Anleihen nach Gewinnverlust

Freitag, 11. Juli 2003 12:46

Dioe grösste Telekommunikationsgesellschaft in der ehemals britischen Kolonie Hong Kong Pacific Century CyberWorks (Hongkong: 0008.HK, WKN: 552631<TH3B.FSE>) hat am heutigen mitgeteilt eine neue Anleihe auf dem Markt platziert zu haben. Die Anleihen haben eine Laufzeit von zehn Jahren. Der Wert der gesamten Transaktion soll umgerechnet 500 Mio. US-Dollar betragen. Vor kurzem hat das Unternehmen im ersten Quartal einen niedrigeren Gewinn veröffentlichen, als ursprüngliche Prognosen es vorgesehen haben.

Die Anleihen wurden mit 237 Basispunkte über vergleichbaren US-Schatzanweisungen emittiert worden. Die ursprünglich geplante Spanne ging von 240 bis 250 Basispunkten aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...