PCCW mit vermindertem Ehrgeiz in Indien

Freitag, 1. Juni 2001 10:49

Pacific Century CyberWorks (NYSE: PCW <PCW.NYS>; WKN: 924882 <TH3.FSE>): Hongkongs größter TK-Konzern, will das Internetgeschäft in Indien langsamer angehen lassen als angekündigt.

PCCW wollte durch die indische Tocher Data Access breitbandige Internetzugänge in 26 Städten einrichten. Mittlerweile will Data Access erst einmal analoge Internetzugänge in vier Städten anbieten. Die Bewohner von Neu Delhi, Mumbai, Chennai und Bangelore, die einen Computer ihr eigen nennen, können demnächst Data Access als Internet Provider nutzen.

Das Investitionsvolumen wurde von 100 Mio. Dollar auf 40 Mio. Dollar zurückgefahren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...