PCCW enlässt 340 Angestellte

Mittwoch, 4. Juli 2001 10:19

Pacific Century CyberWorks Ltd.( Hongkong: 0008<PCWKF.NAP>, WKN: 552631<TH3A.BER>): Das Hongkonger Internet- und Telekommunikationsunternehmen hat am Mittwoch bekannt gegeben 340 Angestellte zu entlassen. Die Entlassungen finden in der Internetsparte des Unternehmens statt und sind Teil eines Restrukturierungsplanes. Marktbeobachter waren von Stellenkürzungen von etwa 200 Angestellten ausgegangen. PCCW liegt über den Erwartungen.

Das Unternehmen hatte in diesem Jahr durch Abschreibungen von Internetbeteiligungen einen hohen Verlust gemeldet. Die Internet Initiativen des Unternehmen liefen nicht wie geplant. PCCW hat sein ehrgeiziges Projekt Network of the World (NOW) nach dieser neuen Entlassungsrunde wohl endgültig auf Eis gelegt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...