PC-Ware Ergebnis wieder positiv dank Umsatzsteigerung

Dienstag, 22. November 2005 13:03

LEIPZIG - Die PC-Ware AG (WKN: 691090<PCW.FSE>), deutsches Systemhaus und Dienstleister im Bereich Informationstechnologie, blickt auf ein erfolgreiches zweites Quartal zurück.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent auf 125 Mio. Euro, während der Rohertrag um 23,9 Prozent gesteigert werden konnte. Das EBT erhöhte sich im Berichtszeitraum sogar um 126,8 Prozent auf 1,29 Mio. Euro. Leicht zulegen konnte auch der Periodengewinn, und zwar um 0,6 Mio. Euro auf 0,5 Mio. Euro. Dieses Wachstum wurde, ebenso wie in den Quartalen zuvor, von allen drei Geschäftsbereichen getragen. Speziell im Segment IT-Services stiegen die Umsätze überproportional um 33,9 Prozent. Im Bereich Systemhaus sogar um 66,1 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...