Payom Solar vereinbart Joint Venture mit E.ON Bulgaria

Dienstag, 18. Januar 2011 10:21
Payom-Solar_logo.gif

MERKENDORF (IT-Times) - Die Payom Solar AG, Systemanbieter von Solaranlagen, ist ein Joint Venture mit E.ON Bulgaria EAD eingegangen.

Wie die Payom Solar AG (WKN: A0B9AH) heute berichtete, hat das Unternehmen für Solaranlagen einen Joint-Venture-Vertrag mit E.ON Bulgaria EAD, einem Tochterunternehmen der E.ON Energie AG, geschlossen. Im Rahmen des Vertrages wollen die beiden Unternehmen an der Entwicklung und am Betrieb von Photovoltaikanlagen in Bulgarien arbeiten. Weitere Details über das Joint Venture gab Payom bisher nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Payom Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...