Payom Solar erwartet 2010 starkes Wachstum

Donnerstag, 18. März 2010 11:55
Payom-Solar_logo.gif

MERKENDORF (IT-Times) - Die Payom Solar AG (WKN: A0B9AH) könnte im laufenden Geschäftsjahr erstmals eine Dividende ausschütten. Grund dafür sei der gute Start in das Geschäftsjahr 2010, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Payom konnte im ersten Quartal 2010 vier neue Großprojekte für sich gewinnen, so das Unternehmen. Dies umfasst zwei Dachanlagen mit einem Gesamtvolumen von ca. 1,5 MW sowie zwei Freilandanlagen mit zusammen rund 4,0 MW. Zudem sei das Unternehmen für den erwarteten Nachfrageboom an Wechselrichtern und Modulen gewappnet.

Meldung gespeichert unter: Payom Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...