PalmOne nach Zahlen mit Kurssprung

Dienstag, 22. Juni 2004 10:26

Die Aktien des Handheld-Spezialisten palmOne (Nasdaq: PLMO<PLMO.NAS>, WKN: 729798<PLV1.FSE>) klettern nachbörslich an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq um knapp 22 Prozent, nachdem das Unternehmen zuvor die Gewinnerwartungen der Analysten deutlich übertreffen konnte.

So meldet palmOne im vergangenen vierten Fiskalquartal 2004 einen Umsatzsprung auf 267,4 Mio. US-Dollar, ein Plus von 23,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Den starken Umsatzzuwachs führt das Unternehmen auf eine sehr hohe Nachfrage nach seinem neuen Handheld Treo 600 zurück, der sowohl die Funktionen eines Organizers und eines Mobilfunktelefons kombiniert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...