PalmOne baut Stellen ab

Mittwoch, 21. Januar 2004 18:33

PalmOne Inc. (Nasdaq: PLMO<PLMO.NAS>; WKN: 729798<PLV1.FSE>): Der PDA-Hersteller PalmOne will zwölf Prozent der Stellen abbauen. Rund 100 Angestellte sollen vor die Tür gesetzt werden.

Der Schritt sei die zweite Phase des Integrationsprozesses von Handspring. Palm hatte Handspring Ende Oktober letzten Jahres übernommen. Mit dem Stellenabbau soll die Profitabilität im Fiskaljahr 2005 gesichert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...