Palm will sein Unternehmen teilen

Mittwoch, 13. Juni 2001 12:20

Palm Inc. (Nasdaq: PALM<PALM.NAS>, WKN: 931982<PLV.FSE>): Der Hersteller von mobilen Organizern überlegt offensichtlich, ob eine Teilung des Unternehmens in zwei Geschäftseinheiten Sinn machen würde. Dies sagte der CEO Carl Yankowski bei einer Technologiekonferenz in New York.

Dabei würde sich der eine Teil des Unternehmens auf das Softwaregeschäft konzentrieren - Das Betriebssystem von Palm läuft auf 90 Prozent aller mobilen Geräte. Das zweite Unternehmen würde sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb der Palm-PDAs konzentrieren. Analysten halten eine Trennung der beiden Bereich in der nächsten Zeit für unwahrscheinlich. Eine Palm Sprecherin betonte, dass über eine Teilung des Unternehmens nachgedacht wird, aber noch keine Strategie festgelegt worden sei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...