Palm erwartet starkes Wachstum

Mittwoch, 11. April 2007 00:00

NEW YORK - Im Rahmen eines Analystentreffens in New York äußerte sich das Management des PDA-Spezialisten und Smartphone-Herstellers Palm (Nasdaq: PALM<PALM.NAS>, WKN: A0ETPB<PLV1.FSE>) zuversichtlich, in den nächsten drei bis fünf Jahren deutlich wachsen zu können.

Vor allem mit seinem Smartphone Treo will Palm in Europa und in Asien punkten. Palm geht davon aus, dass der Markt für Smartphone-Produkte in den nächsten Jahren bis 2009 ein Volumen von 36 Mrd. US-Dollar erreichen wird. Dementsprechend groß seien die Möglichkeiten für Palm, so Palm-Chef Ed Colligan, der aber sich aber nicht zu einem möglichen Buyout bzw. Übernahmespekulationen äußern wollte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...