PacificNet: Neuer Markt in Macau

Dienstag, 12. Dezember 2006 00:00

PEKING - PacificNet Inc. (Nasdaq: PACT<PACT.NAS>, WKN: 775127<CV7A.FSE>) will wieder stärkere Kontrolle über ein Tochterunternehmen. Aus diesem Grund erhöhte der chinesische Internet-, e-Commerce- und Spieleanbieter den Anteil an PacificNet Games Ltd.

PacificNet Games ist auf die Produktion und den Vertrieb verschiedener Onlinespiele spezialisiert und bietet zudem die benötigten Technologielösungen und Programme für Spielautomaten an. Wie heute bekannt gegeben wurde, übernahm PacificNet im Dezember dieses Jahres weitere sechs Prozent an PacificNet Games und hält nun einen Anteil von 51 Prozent. Mit dieser erneuten Übernahme verfolgt PacificNet zwei Strategien. Einerseits will das Unternehmen so die angestrebte Konzentration auf den chinesischen Spielemarkt stützen, andererseits auch bei möglichen Beteiligungen an PacificNet Games weiter Hauptanteilseigener bleiben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...