PacificNet meldet Quartals- und Jahreszahlen

Dienstag, 14. Februar 2006 16:08

NEW YORK - Der in Hongkong ansässige IT-Servicespezialist PacificNet (Nasdaq: PACT<PACT.NAS>, WKN: 775127<CV7A.FSE>) kann im vergangenen vierten Quartal seine Umsatz- und Gewinnzahlen steigern.

Im vierten Quartal konnte der IT-Spezialist seine Erlöse auf 27,35 Mio. Dollar steigern, nach Einnahmen von 25,6 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Nettogewinn zog auf 2,57 Mio. Dollar an, nach einem Plus von 2,09 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Operativ ergibt sich ein Gewinnrückgang auf 1,67 Mio. Dollar, nachdem im Vorjahr noch ein operatives Plus von 2,34 Mio. Dollar zu Buche stand.

Auf Jahressicht konnte PacificNet einen leichten Umsatzzuwachs auf 102,49 Mio. Dollar bekannt geben, nach Einnahmen von 102,09 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Nettogewinn summierte sich auf Jahressicht auf 6,5 Mio. Dollar, nach einem Plus von 6,09 Mio. Dollar in 2004.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...