Overture Services kauft AltaVista

Mittwoch, 19. Februar 2003 08:49

Der Internet-Suchtechnikspezialist Overture Services (Nasdaq: OVER<OVER.NAS>, WKN: 923427<GOT.FSE>) übernimmt den Suchmaschinen-Pionier AltaVista für 140 Mio. US-Dollar. Overture wird dabei 60 Mio. Dollar in bar, sowie 80 Mio. Dollar in Aktien an die Internet-Venturegesellschaft CMGI überweisen. CMGI hatte im August 1999 nahezu drei Mrd. Dollar für eine 81,5 Prozentige Beteiligung an AltaVista bezahlt. Im Zuge der zunehmenden Konkurrenz in Form von Yahoo! und Google schrieb AltaVista in den vergangenen Jahren tiefrote Zahlen, was das Unternehmen letztendlich dazu zwang, sich mehr auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren und weitere Arbeitsplätze abzubauen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...