Oti strebt Notierung an der Nasdaq an

Freitag, 24. Mai 2002 09:40

Oti on track innovations Ltd. ( WKN: 924895<OT5.FSE> ): Der israelische Spezialist auf dem Gebiet der kabellosen Smart-Card-Technologien hat heute die Tagesordnung für die ordentliche Hauptversammlung veröffentlicht. Diese findet am 14. Juni 2002 statt. Ins Auge fällt dabei der Tagesordnungspunkt, dass über die Entscheidung des Boards abgestimmt werden soll, ob das Unternehmen zukünftig auch an der amerikanischen Technologiebörse Nasdaq eingeführt werden soll. Der Aufsichtsrat hatte der Absicht des Managements jedenfalls zugestimmt.

Wie bekannt wurde, beabsichtigt das israelische Unternehmen, zehn Stammaktien zum Nennwert von je 0,01 NIS zu einer Stammaktie zum Nennwert von je 0,1 NIS zusammenzufassen. Wenn diese Konsolidierung abgeschlossen ist, hat die Gesellschaft vor, an die Aktionäre Bonus-Aktien zum Nennwert von je 0,1 NIS herauszugeben. Als Teil des Registrierungsprozesses an der Nasdaq ist weiterhin die Zulassung von zusätzlichen 500.000 Aktien zu einem Nennwert von je 0,1 NIS geplant. Die weiteren Anteile werden für zukünftige Platzierungen durch das Management reserviert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...