Orange startet Kooperation mit indonesischer Telkom

Mittwoch, 15. April 2009 17:44
Orange

JAKARTA/PARIS - Orange Business Services, Tochterunternehmen der France Telecom S.A. (WKN: 906849), gab heute eine Partnerschaft in Indonesien bekannt. Gemeinsam mit der PT Telekomunikasi Indonesia (Telkom) will man verstärkt Geschäftskunden ansprechen. 

Dabei stehen besonders Leistungen aus den Bereichen „Advanced Network Services“ im Fokus. Diese sollen sowohl indonesischen als auch internationalen Unternehmen offeriert werden. Die Zusammenarbeit von Orange und Telkom verfügt dabei über zwei Standbeine. Notwendige Investitionen in die Aufrüstung bestehender Netze sowie in eine Verbesserung von IP VPN-Angeboten wollen beide Unternehmen gemeinsam finanzieren. Unter IP VPN versteht man die sichere Übertragung von Daten in Unternehmensnetzen. Darüber hinaus soll Telkom künftig in Indonesien als Vertriebspartner von Orange auftreten. Auf diese Weise sollen sowohl neue Kunden gewonnen als auch bestehende Kunden von Telkom mit neuen Leistungen bedient werden. 

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...