Opera veröffentlicht Opera Mini Beta 5

Mittwoch, 16. September 2009 12:57
Opera Software

OSLO (IT-Times) - Opera Software präsentierte heute die neuste Version des eigenen Web-Browsers für Mobiltelefone, den Opera Mini Beta 5. Überzeugen soll die Software vor allem durch neue Funktionen wie Tabs oder Schnellwahl.

Mit der Tab-Funktion, die auch schon seit längerem bei Desktop-Browsern verwendet wird, kann der Nutzer in Zukunft mehrere Webseiten gleichzeitig geöffnet halten. Desweiteren bietet Opera Mini nach Angaben des Unternehmens ein schlankeres Design, einen Passwortmanager, sowie eine Schnellwahlfunktion, die dem Nutzer eine Art Inhaltsverzeichnis der Favoriten anzeigt. (doh/kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Opera Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...