Onvista bestätigt Jahresprognosen

Montag, 19. November 2001 16:58

Onvista (WKN: 546160<ONV.ETR>): Betreiber eines Finanzportals und Anbieter von Content und Analysetools gab Zahlen für die vergangenen neun Monate bekannt und bestätigte seine Jahresprognosen. In den vergangenen neun Monaten bis Ende September erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 9,17 Mio. Euro und einen Verlust in Höhe von 6,5 Mio. Euro.

Gegenüber den ersten drei Quartalen des Vorjahres hat sich der Umsatz um 96 Prozent gesteigert. Im Quartal stieg der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 37 Prozent auf 2,93 Mio. Euro. Der Verlust nach Steuern lag im Quartal bei 0,96 Mio. Euro - deutlich weniger als im zweiten Quartal, als das Unternehmen ein Minus von 5,38 Mio. Euro melden musste.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...