ON Semiconductor sieht höhere Umsätze

Donnerstag, 15. Dezember 2005 14:45

PHOENIX - Der US-Halbleiterhersteller ON Semiconductor (NYSE: ONNN<ONNN.NAS>, WKN: 930124<XS4.FSE>) revidiert seinen Umsatzausblick für das laufende vierte Quartal nach oben. Aufgrund der saisonal starken Nachfrage nach seinen Produkten erwartet der Chipspezialist nunmehr einen Umsatzzuwachs von vier bis sechs Prozent gegenüber dem Vorquartal, was in etwa einen Umsatz zwischen 326,1 und 332,4 Mio. US-Dollar für das vierte Quartal bedeuten würde.

Im Oktober hatte ON lediglich einen Umsatzzuwachs von zwei bis drei Prozent in Aussicht gestellt. Mit den revidierten Umsatzprognosen bewegt sich der Chipspezialist nunmehr auch über den Erwartungen der Analysten, welche im Vorfeld mit Einnahmen von 321,3 Mio. Dollar und mit einem Nettogewinn von acht US-Cent je Aktie kalkuliert hatten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...