nVidia stellt neue Technologie vor

Dienstag, 29. Juni 2004 09:43

Der US-Grafikchiphersteller nVidia (Nasdaq: NVDA<NVDA.NAS>, WKN: 918422<NVD.FSE>) stellt mit einer neuen Grafiktechnologie für high-end Computer ein duales System vor, dass es Computern ermöglicht mit zwei Grafikkarten gleichzeitig zu arbeiten.

Die von nVidia entwickelte so genannte SLI-Technik soll auf speziell gestalteten Motherboards zum Einsatz kommen, die den Standard PCI Express verwenden. Entsprechende SLI-Systeme sollen demnach in der zweiten Jahreshälfte dieses Jahres verfügbar sein, wie die in Santa Clara ansässige nVidia weiter mitteilt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...