Nvidia präsentiert neuen Grafikchip

Montag, 18. November 2002 17:13

Nvidia Corp. (Nasdaq: NVDA<NVDA.NAS>; WKN: 918422<NVF.FSE>): Der Hersteller von Grafikchips Nvidia hat am Montag seine neueste Chipbaureihe vorgestellt. Die Chips der „GeForce FX“ Baureihe sollen Grafiken auf Filmniveau ermöglichen.

Der GeForce FX berechnet Grafiken viermal schneller als der Ti 4600, der bisher schnellste Grafikchip Nvidias. Die Leistung soll die eines ATI Radeon 9700 um 25 bis 50 Prozent übertreffen. Der ATI Radeon 9700 ist der leistungsfähigste Grafikchip am Markt. Die ersten Grafikkarten mit den neuen Chips FX 5800 und 5800 Ultra sollen im Januar in den Regalen stehen. Die Grafikkarten werden voraussichtlich ab 360 Dollar aufwärts kosten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...