NTT: Verhandlungen mit SK Telecom gehen weiter

Freitag, 12. Oktober 2001 08:27

NTT DoCoMo (Tokio: 9437, WKN: 916541): Der japanische Mobilfunkbetreiber NTT DoCoMo gab am Freitag bekannt, weiter mit SK Telecom über eine Anteilsübernahme zu verhandeln.

Demnach strebt NTT eine Minderheitsbeteiligung an dem koreanischen Mobilfunkanbieter an. Dieses Ziel ist schon seit längerem bekannt, doch waren jüngst Gerüchte aufgekommen, dass die Gespräche zu keinem Resultat führen würden. Das dementierte NTT und sagte, dass eine Lösung zwar noch nicht in Sicht sei, dass dennoch weiter verhandelt werde.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...