NTT startet l-mode Service Ende Juni

Mittwoch, 23. Mai 2001 11:50

Nippon Telegraph & Telephone Corp. (Tokio: 9432, WKN: 873029<NTT.FSE>): NTT, größtes japanisches Telekommunikationsunternehmen, wird am 29.Juni einen Service namens "l-mode" starten, so das Unternehmen am Mittwoch.

L-mode ermöglicht den Zugang zum Internet und zu e-Mails über Telefonleitungen, jedoch ohne Personal Computer. Die regionalen Einheiten, NTT East und NTT West, haben Zustimmung für den l-mode Service von der Regierung erhalten, nachdem sie versichert haben, dass andere Internet Service Provider (ISP) Zugang zu ihren Netzen gewähren.

Bereits seit dem 15. Mai sind l-mode kompatible Telefone, die mit einem großen Display ausgestattet sind, im Handel. Mit Hilfe der Geräte können Inhalte wie Nachrichten oder elektronischer Handel oder Dienste wie e-Mail genutzt werden. Jedes Telefon, das für l-mode registriert wird, erhält eine e-Mail Adresse und hat anfangs Zugang zu 200 Anbietern von Web-Inhalten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...