NTT, Hitachi und Mitsubishi: Neue Verschlüsselungstechnologie

Montag, 28. Juli 2003 09:21

Nippon Telegraph & Telephone Corp. (Tokio: 9432, WKN: 873029), Hitachi Ltd. (Tokio: 6501, WKN: 857044<HIA.FSE>) und Mitsubishi Electric Corp (Tokio: 6503, WKN: 862139<MIE.FSE>) haben am Montag bekannt gegeben, zusammen eine neue Verschlüsselungstechnologie entwickelt zu haben und somit eine neue Form der digitalen Signatur zu ermöglichen.

Die neue Technologie wird unter dem Namen CRESERC geführt. Die Entwicklung wurde im letzten November beschlossen und ins Leben gerufen. Die drei beteiligten Unternehmen haben veröffentlicht, dass die neue entwickelte Verschlüsselung die sicherste am Markt ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...