NTT DoCoMo mit aggressiver Strategie

Montag, 19. Februar 2001 14:52

NTT DoCoMo (Tokio: 9437, WKN: 916541): Das nach der Marktkapitalisierung grösste japanische Unternehmen, NTT DoCoMo, hat bekannt gegeben, insgesamt 460.000 neue Aktien in einem Gesamtwert von 950,36 Mrd. Yen (8,2 Mrd. US-Dollar) ausgegeben zu haben.

Das so eingenommene Geld soll die aggressive Expansionstsrategie des Unternehmens in Übersee unterstützen. Dazu zählt auch die Beteiligung am US-amerikanischen Mobilfunknetzbetreiber AT&T Wireless Group für insgesamt 9,6 Mrd US-Dollar. NTT DoCoMo besitzt einen 16 Prozent-Anteil an der US-Firma.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...