NTT Data Europe hält 87 Prozent an intelligence

Dienstag, 8. Januar 2008 16:40

Nach Ablauf der zweiwöchigen Annahmefrist hält der japanische IT-Konzern NTT Data Europe nun 87 Prozent an dem Bielefelder IT-Dienstleister itelligence AG. Die Transaktion sei Bestandteil der internationalen Expansionsstrategie von NTT Data. itelligence liefere breites Know-how in der SAP-Umgebung und die habe eine gute Position beim Mittelstand, hieß es aus Tokio.

Die NTT Data Corp. ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft des japanischen Telekommunikationskonzerns Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT). Die NTT Data Goup bietet IT-Dienstleistungen an, darunter Beratung, Systemintegration und IT-Outsourcing. Der Umsatz im letzten Geschäftsjahr lag nach eigenen Angaben bei rund 7,0 Mrd. Euro.

Folgen Sie uns zum Thema NTT Data, IT-Services und/oder IT-Outsourcing via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...