NTT bündelt ISP-Aktivitäten

Freitag, 22. März 2002 16:18

Nippon Telegraph & Telephone (NYSE: NTT<NTT.NYS>, WKN: 873029<NTT.FSE>): Der japanische Telekommunikationskonzern NTT plant, seine konzernweiten Internet-Service-Provider-Aktivitäten zu bündeln. Auf diese Weise strebt das Unternehmen nach erhöhter Effizienz.

Genauere Angaben machten Unternehmenssprecher dazu am Freitag noch nicht. Es hieß lediglich, dass derzeit die ersten diesbezüglichen Überlegungen angestellt werden. Zudem wolle sich das Unternehmen bei Erstellung und Umsetzung der Pläne Zeit lassen. Ein Zeitplan sei derzeit aber noch nicht aufgestellt worden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...